04.03.2021

Halberger Grüne fordern den Rücktritt von Hubert Ulrich als Vorsitzendem des OV Saarlouis

Der Ortsverband Saarbrücken-Halberg schließt sich der Kritik des Vorsitzenden des Kreisverbands Saarlouis, Klaus Kessler, am Verhalten des Vorsitzenden des größten Ortsverbandes des Saarlandes, Hubert Ulrich, an und sieht die Basis für eine wichtige Rolle von Ulrich in der Landespartei endgültig als zerstört an. „Wenn die Vorwürfe von Klaus Kessler zutreffen, sollte Hubert Ulrich ob seines doppelten Fehlverhaltens – er hält sich nicht an allgemeingültige Regeln in der Pandemie und täuscht die Öffentlichkeit – die Konsequenzen ziehen und sich der Erneuerung der saarländischen Grünen nicht weiter entgegenstellen. Es besteht im Übrigen der Verdacht, dass die Präsenzsitzung im Lockdown deshalb angesetzt wurde, um den Ortverband im Hinblick auf die zukünftige Personalkonstellation im Landesverband auf Linie zu bringen, was per Videokonferenz angesichts der Möglichkeit der Aufzeichnung schlecht möglich gewesen wäre“, so Joachim Mohr, Vorsitzender der Halberger Grünen.

URL:https://ov-gruene-halberg.de/aktuelles/news-detail/article/halberger_gruene_fordern_den_ruecktritt_von_hubert_ulrich_als_vorsitzendem_des_ov_saarlouis/